Rebranding der Innenausstattung für West Ham

Principle wurde mit dem internen Rebranding des West Ham-Olympiastadions beauftragt.

Vier Jahre nach Austragung einer der erfolgreichsten Olympiaden wurde das Olympiastadion in London für einen neuen Mieter, den West Ham United Football Club, umgebaut.

Principle war für das Branding mehrerer Gastronomiebereiche verantwortlich. Unter anderem wurden Medaillen in die Wände eingefasst und im Boden mit eingebetteten Stollen der optische Effekt einer Torlinie geschaffen.

Es hat uns sehr viel Freude gemacht, dieses unterhaltsame Konzept an einem so fantastischen Veranstaltungsort zu entwickeln und umzusetzen.

Principle zeichnete für das Branding mehrerer Gastronomiebereiche in West Ham verantwortlich.